+++  Sommerferien im DTV  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen beim

Dümptener TV 1885 e.V.

 

 

Der DTV gehört zu den größten und mit seinen über 125 Jahren auch zu den ältesten Sportvereinen in Mülheim. Vom Image eines reinen Turnvereins hat sich der Verein längst zu einem modernen Breitensportverein entwickelt, in dem besonders die Jugendarbeit sehr groß geschrieben wird.

 

Alt geworden – Jung geblieben!

 

Beim DTV fühlt sich jeder zu Hause, egal ob 1 oder 80 Jahre alt.

 

Sowohl in städtischen Sporteinrichtungen als auch in den drei Sportstudios unserer zwei Vereinshäuser bieten wir ein reichhaltiges Sportprogramm, dass auch ein großes Fitness- & Wellness-Programm umfasst.

_____________________________________________________________________________________________

Datenschutz

 

Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO

Informationspflichten

 

_____________________________________________________________________________________________

 

D1 steigt in Leistungsklasse auf

 

Die D1 hat am Mittwoch nach drei Spielen und drei Siegen den Aufstieg in die Leistungsklasse perfekt gemacht. Als erste Jugendmannschaft in der Geschichte des Dümptener TV 1885 hat diese Mannschaft das Ziel erreicht. Das vierte Spiel wird am Samstag um 13.00 Uhr auf der Platzanlage Schildberg stattfinden.

 

Am Mittwoch, 27.06.2018 wird um 17.30 Uhr ein Sichtungstraining auf der Platzanlage Schildberg (Schildberg 43) stattfinden. Wer sein Können in der Leistungsklasse beweisen möchte ist herzlich eingeladen. Vor allem interessierte Spieler der Jahrgänge 2006 und 2007 werden gesucht.

 

__________________________________________________________________________________

 

Nordrheinmeisterschaften Leichtathletik

Anfang Juni 2018 fanden die Nordrheinmeisterschaften Leichtathletik in Troisdorf statt. Dort konnten sich auch zwei Mitglieder des Dümptener TV 1885 e.V. beweisen.
 

Lena Schmitz belegte den ersten Platz im Blockwettkampf Wurf und ist somit Nordrheinmeisterin. Emma Glogic erzielte im Block Lauf den siebten Platz.

 

Am Wochenende fanden die Nordrheineinzelmeisterschaften satt. Auch hier zeigten drei junge Sportler des Dümptener TV 1885 e.V. Ihr Können.
 

Ole Willems belegte beim Hochsprung mit einer Höhe von 1,93m den ersten Platz. Lena Schmitz belegte beim 300m Hürdenlauf den fünften Platz mit einer Zeit von 49,22 Sekunden. Platz 15 konnte sie beim 80m Hürdenlauf mit einer Zeit von 12,80 Sekunden erlangen. Beide Zeiten gelten gleichzeitig auch als Lenas Bestleistungen. Emma belegte Platz 19 beim 100m Sprint mit einer Zeit von 13,53 Sekunden.

 

LA

________________________________________________________________________________________________

 

Sommerferien - Kursplan

 

Sommerferien

 

Kurse Sommerferien 2018